Sonntag, 8. September 2013

Und noch ein neuer Blog...

Lange habe ich überlegt ob ich mich trauen soll auch einen Blog zu schreiben. Es gibt schon so viele Mama- oder Familienblogs, und warum sollte gerade ICH einen Blog schreiben? Interessiert sich überhaupt jemand für unseren Alltag? Letzlich habe ich mich dafür entschlossen.
Für mich wird es eine Art Tagebuch sein. Ich möchte zurückschauen können auf alles was ich mit meiner kleinen Familie erlebt habe. Meine kleine Familie, das bin ich, mein Mann, unsere große Maus Sophia, unser kleiner Räuber Lucas sowie unser Golden Retriever Charlie.
Unsere Familie ist international und durch den Beruf meines Mannes (Soldat) ist unser Familienleben auch vielleicht nicht so wie bei anderen Familien.
Ich freu mich Euch an unserem Alltag teilnehmen zu lassen, und hoffe das sich einige Leser finden werden. Ich wünsche Euch viel Spaß beim Lesen und freu mich über eure Beiträge!

Eure Katja





Kommentare:

  1. Hallo Katja

    Oh ich freu mich! Ich glaub ich kenne deinen Alltag nur zu gut! Mein Mann ist auch Soldat und habe Probleme im Austausch anderer Mütter. Es läuft hier eben ein bisschen anders und unsere Sorgen sind für andere schwer nachvollziehbar. Ich freu mich auf jede Idee um meine Kinder glücklich zu sehen, wenn es wieder heißt, Papa geht jetzt wieder. Und ich bin sehr gespannt wie ihr euren Alltag meißtert!

    Liebe Grüße Julia (juma_lm)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Liebe Julia,
      noch eine Soldatenfrau :-) Ja, für andere ist es schon nicht so leicht das alles zu verstehen. Wir hatten bisher Glück und mein Mann musste in keinen Einsatz, aber das kann natürlich auch ganz schnell anders sein.
      Ich versuche die Tage noch ein bißchen mehr von uns zu erzählen und wie unser Leben so verläuft :-)

      Liebe Grüße, Katja

      Löschen